Fliesen

Fliesen Keramik oder Platten an Wänden und auf dem Böden verlegen; diese Informationen finden Heimwerker / Profi Handwerker hier.

Abdichtungsstoffe

Abdichtungsstoffe Ein Fliesenbelag wir durch Dichtungsbahnen, Dichtungsschlämmen, Dichtkleber, Flüssigfolie, Sperranstrich oder durch Sperrputz abgedichtet. Je nach Art und Lage des zu beklebenden Teil, und den Einwirken der Feuchtigkeit. Für eine Sperrschicht sind Dichtbahnen und Bitumen sowie Teer die an meist angewendeten Mittel. Bitumen ist ein aus Erdöl gewonnenes Material. Eigenschaften: beständig gegen Wasser und ...


Selbstreinigende Wandfliesen

Selbstreinigende Wandfliesen CERO®pearl Keine Chance für Kalk und Schmutz Das Bad, das sich selber sauber hält – eine Zukunftsvision? Mit den richtigen Fliesen ist dieser Wunsch schon heute Wirklichkeit. Die Fliesen sind ab Werk mit einem neuen Glasurzusatz versehen, der ihre Oberfläche wunderbar glatt macht. Das sieht nicht nur edel aus, sondern ist auch ...


Mosaike Aufkleben u. Dekore einsetzen

Mosaike Aufkleben u. Dekore einsetzen Mosaikfliesen sind auf Netz geklebt. Diese Mosaiktafeln werden in das Klebebett eingeschoben und fest angedrückt. Wo erforderlich, können die Netze mit einem scharfen Messer auf Maß geschnitten werden. Das Einsetzen von Dekoren erfolgt durch Auswechseln der Uni-Fliesen, bevor der Kleber aushärtet.


Mosaike – Kleber auftragen

Mosaike – Kleber auftragen Tragen Sie den Kleber mit einer Glättkelle gleichmäßig dick auf (3-6 mm). Kämmen Sie anschließend die Klebefläche mit einem Zahnspachtel durch. Beachten Sie die auf der Verpackung angegebene offene Verarbeitungszeit des Klebers.


Mosaike – Einteilen

Mosaike – Einteilen In der Küche beträgt die Höhe der zu verlegenden Fläche zwischen Arbeitsplatte und Hängeschrank ca. 60 cm. Zeichnen Sie die obere Begrenzung mit einer Wasserwaage an. Die optimale Längeneinteilung ermitteln Sie durch loses Auslegen der Mosaike. Weitere Einteilungshinweise finden Sie im Kapitel Wandfliesen richtig verlegen.


 1 2 3 4 5 6 7 8 ...65 66 67